Frauenvereine und Frauengemeinschaften des Kantons Zürich

Dem KFB sind zahlreiche Frauenvereine und Frauengemeinschaften angeschlossen mehr

Mitglieder

Der KFB Zürich zählt über 450 Einzelmitglieder mehr

Beratungsstelle

Die dem KFB Zürich angeschlossene Beratungsstelle tandem mehr

 

  

Frauengemeinschaften - mit Freude in die Zukunft!

Spiritualität von Frauen für Frauen


 

Veranstaltungen für Frauenvereine

Mit diesem Veranstaltungspool möchten wir die Vorstandsfrauen der Frauenvereine und Frauengemeinschaften bei ihren Aufgaben unterstützen.

Falls Sie eine oder mehrere der nachfolgenden Veranstaltungen in Ihr Halbjahres- oder Jahresprogramm aufnehmen möchten, stellen wir gerne den Kontakt zu den Referentinnen her.

Melden Sie sich via info@frauenbund-zh.ch oder unter 044 368 55 66.

 

Was geschieht, wenn ich auf meine Intuition höre? Einfach alles!

"Das Glück der reifen Jahre"

"Advents- und Weihnachtsgeschichten"

"Flucht und Asyl in der Schweiz"

"Stille Begegnung mit Bruder Klaus und Dorothea"

"Meine Hormone spielen verrückt - na und!"

"Cherchez la femme! Frauenbilder in der Kunst"

"Völlerei und Askese in der Kunstgeschichte"

"Vanitas. Von Schönheit und Vergänglichkeit"

"Ich traue mich zu trauern"

"Die Kraft und der Zauber des Lächelns"

"ABC der Lebenskunst"

"Die Sandwich-Generation zwischen Familie, Beruf und betagten Eltern"

"Schenken - Routine, Leerlauf oder mehr?"

"Was Generationen verbindet"

Besinnungsmorgen, -nachmittage, -abend oder -tag

"alte Märchen neu entdeckt"

"Lebensbilder von Frauen"

"Knochen, Kalk und Co."

"Und plötzlich werden unsere Mädchen zu jungen Frauen"

"Entschleunigung in Sandwichpositionen"

"Kinder flügge - was nun?"

"Mein persönlicher Stil"

"Gesunde Ernährung - im Dschungel der Empfehlungen"

"In den besten Jahren - Frauen ab 40"

 

Veranstaltungen des SKF Schweizerischer Katholischer Frauenbund

SKF-Kurse für Vorstandsfrauen

Der SKF bietet Frauen, die sich in Kantonalverbänden oder Ortsvereinen, Gruppen und Teams freiwillig engagieren oder dies zukünftig möchten, kostenlose Weiterbildungen zur Stärkung ihrer Kompetenzen im Verbandsmanagement, in den religiös-spirituellen sowie gesellschaftlich-politischen Bereichen an. Die Kurskosten übernimmt der Dachverband als Anerkennung der für den SKF ehrenamtlich geleisteten Arbeit.

Die Kosten für Reise und Verpflegung gehen zu Lasten der Teilnehmerinnen.