Frauenvereine und Frauengemeinschaften des Kantons Zürich

Dem KFB sind zahlreiche Frauenvereine und Frauengemeinschaften angeschlossen mehr

Mitglieder

Der KFB Zürich zählt über 450 Einzelmitglieder mehr

Beratungsstelle

Die dem KFB Zürich angeschlossene Beratungsstelle tandem mehr

Veranstaltung

20-20 Auf den Spuren der Annette von Droste-Hülshoff nach Meersburg

Tagesausflug mit Dr. Magdalen Bless-Grabher, Historikerin

Donnerstag, 24.9.2020, 8.00 – 19.30 Uhr

Auf den Spuren der Annette von Droste-Hülshoff nach Meersburg

Tagesausflug

Leitung: Dr. Magdalen Bless-Grabher, Historikerin

Annette von Droste-Hülshoff (1797-1848) stammte aus einem alten westfälischen Adelsgeschlecht und gilt als bedeutendste deutsche Dichterin des 19. Jahrhunderts. Sie verfasste unter anderem die Novelle «Die Judenbuche» sowie die Ballade «Der Knabe im Moor». Als ihre Schwester Jenny wegen Heirat an den Bodensee zog, folgte ihr die Dichterin nach. Auf unserem Car-Ausflug besuchen wir zuerst das Schloss Eppishausen im Thurgau, wo Annette von Droste-Hülshoff 1835/36 fast ein Jahr bei ihrer Schwester und ihrem Schwager Joseph von Lassberg lebte. In ihren letzten Jahren wohnte sie mit der Familie ihrer Schwester im Alten Schloss Meersburg. Mit der Fähre gelangen wir zum malerischen Städtchen Meersburg, das jahrhundertelang die Residenz der Konstanzer Fürstbischöfe war. Wir besichtigen das romantische Alte Schloss mit Annettes Wohnräumen und ihrem Sterbezimmer und besuchen ihren Rückzugsort «Fürstenhäusle» in einem Weinberg. Einen Spaziergang lohnen auch die idyllischen Gassen des Städtchens und die prächtige Gartenterrasse des Neuen Schlosses mit herrlicher Aussicht über den Bodensee.

Mitglieder Fr. 125.--, Nichtmitglieder Fr. 140.—, inkl. Carfahrt, Kaffee und Gipfeli, Führungen, Eintritte, Mittagessen und Getränk/Kaffee, Hintergrundinformationen unterwegs.

Anmeldung bis 27.8.2020*


Anmeldung

Veranstaltung
Datum
KFB-Mitglied Ja Nein
   
Anrede
Name
Vorname
Strasse
PLZ
Ort/Kanton
Telefon
E-Mail
Mitteilung